Focused on Veterinary Diagnostics
Focused on Veterinary Diagnostics

Ihr Anfrage-Korb:

00 Anfragen

  • > FASTest® EHRLICHIA-LEISH

    Anwendbar für

    Hund

    FASTest® EHRLICHIA-LEISH
    > Verwendungszweck

    FASTest® EHRLICHIA-LEISH ist ein immunchromatographischer Schnelltest zum qualitativen Nachweis von Antikörpern gegen Ehrlichia canis und Leishmania infantum im Vollblut, Plasma oder Serum des Hundes.

    > Allgemeines

    Sowohl die canine Leishmaniose (Leishmania infantum) als auch die canine monozytäre Ehrlichiose (CME, Ehrlichia canis) zählen zu den wichtigsten vektorübertragenen Infektionskrankheiten/Reiseparasitosen des Hundes. Koinfektionen spielen dabei eine große Rolle, da solche Hunde häufiger erkranken. In der Literatur gibt es Hinweise, dass eine „vorgeschaltete“ Ehrlichien-Infektion möglicherweise für eine Leishmanien-Infektion sensibilisiert.

    Die Seroprävalenzen für die Ehrlichiose bzw. Leishmaniose variieren je nach Land (endemisch oder nicht-endemisch) und Studie stark. Zudem werden in nicht-endemischen Gebieten (z. B. Deutschland) zunehmend autochthone Infektionen bei Hunden mit Symptomen einer caninen Leishmaniose, aber ohne Reisevorbericht beschrieben.

    Die canine Ehrlichiose zeichnet sich durch eine sehr lange Inkubationszeit (Ø 4–5 bis hin zu 12–13 Jahren) sowie einer unspezifischen Klinik aus und wird daher auch als „silent killer“ bezeichnet!

    Hunde mit klinischer Leishmaniose zeigen typische klinische Symptome und / oder klinisch-pathologische Befunde. Subklinisch infizierte Hunde (infiziert, aber klinisch gesund) zeigen keine Symptome bei der klinischen Untersuchung und keine klinisch-pathologischen Befunde.

    Die Folgen einer solchen Koinfektion aus immunologischer, therapeutischer und diagnostischer Hinsicht sind den wenigsten Tierärzten bekannt. Daher eignet sich der FASTest® EHRLICHIA-LEISH bei Verdacht des Vorliegens einer Leishmaniose, Ehrlichiose oder einer Koinfektion als schneller, qualitativer Antikörpernachweis.

    Spezifikationen

    Nachweis von

    Antikörper

    Probenmaterial:

    Vollblut, Plasma oder Serum

    Testzeit/-dauer

    20 Minuten

    Lagerung

    Raumtemperatur (15–25°C)

    Sensitivität

    Ehrlichia: 94,3 %
    Leish: 98,0 %

    Spezifität

    Ehrlichia: 93,3 %
    Leish: 97,0 %

    Vergleichsmethode

    Immunfluoreszenz

    Testdurchführung

    Schnelltest

    Tab-Container Desktop

    Produkt

    Art.-Nr. 915006RK1

    anfragen> In den Korb

    Format:

    1 Testkit mit 6 Doppeltestkassetten

    Produkt

    Art.-Nr. 915015RK1

    anfragen> In den Korb

    Format:

    1 Testkit mit 15 Doppeltestkassetten

    Produkt

    Art.-Nr. 915025RK1

    anfragen> In den Korb

    Format:

    1 Testkit mit 25 Doppeltestkassetten

    Produkt

    Art.-Nr. 915050RK1

    anfragen> In den Korb

    Format:

    1 Testkit mit 50 Doppeltestkassetten

    Produkt

    Art.-Nr. 915024RK1

    anfragen> In den Korb

    Format:

    1 Packung enthält 12 Testkits mit je 2 Doppeltestkassetten