Unsere aktuellen Angebote: 

FASTest® AIV Ag

FASTest®  AIV  Ag

Verwendungszweck:
FASTest® AIV
Ag ist ein immunchromatographischer Schnelltest zum qualitativen Nachweis des Aviären Influenzavirus Typ A-Antigens (Subtypen H1-H15) im Kot oder Kloakenmaterial von Geflügel-, Zoo- und Wildvogelbeständen.

Allgemeines:
Die Aviäre Influenza (Geflügelpest) ist eine durch Aviäre Influenzaviren vom Typ A (Familie Orthomyxoviridae) hervorgerufene, anzeigepflichtige Tierseuche, die weltweit Hühner, Puten, Gänse, Enten, wildlebende Wasservögel und andere Vögel infizieren kann.

(mehr)

FASTest® TOXOPLASMA g

FASTest® TOXOPLASMA g

Verwendungszweck:
FASTest TOXOPLASMA
g ist ein immunchromatographischer Schnelltest zum qualitativen Nachweis von Antikörpern gegen Toxoplasma gondii im Vollblut, Plasma oder Serum von Katze und Hund.

Allgemeines:
Die Toxoplasmose, durch das Protozoon Toxoplasma gondii verursacht, spielt epidemiologisch v.a. bei der Katze, aber auch beim Hund eine wichtige Rolle. Weltweit können sich andere Säugetiere, der Mensch (Zoonose) sowie Vögel als Zwischenwirte mit T. gondii-Oozysten infizieren.

(mehr)

MegaBLOT® LYME IgG

MegaBLOT® LYME IgG

Verwendungszweck:
Der MegaBLOT® LYME IgG ist ein LINE-Immunoassay zum qualitativen Nachweis spezifischer IgG-Antikörper gegen Borrelia burgdorferi sensu lato im Plasma oder Serum des Hundes.

Der LINE-Blot-Streifen wurde mit spezifischen rekombinanten Borrelien-Antigenen beschichtet, auf definierten Testlinienpositionen aufgetragen wurden. So können die während des Tests entstehenden Testlinien mit einer Cut-off-Kontrolle verglichen werden. Durch die standardisierte Ablesung kann der Test nun einfacher und sicherer ausgewertet und interpretiert werden.

Allgemeines:
Die Borreliose, eine weltweit verbreitete Infektionskrankheit des Hundes sowie anderer Tierarten und des Menschen, wird von der Spezies Borrelia burgdorferi sensu lato (B.b.s.l. Genospezies B.b. sensu stricto, B. garinii, B. afzelii) verursacht. Die borrelien-übertragenden Zecken (Ixodes ricinus, Gemeiner Holzbock) sind bis zu 30% mit Borrelien infiziert. Die Antikörperprävalenz korreliert bei Hunden in endemischen Gebieten (z.T. bis zu 95%) mit der Haltung, der Zeit, die die Hunde im Freien verbringen und der Saugdauer der Zecken.

(mehr)

01.08.2016

Neuer MYKODERMOASSAY für Hund und Katze

MYKODERMOASSAY MALASSEZIA (mehr)


13.07.2016

Neu: FASTest® C. perfringens

Durchfallerreger mit hohem enterotoxischem Potential (mehr)

Wir stellen aus

16.02. - 18.02.2017

29. Baden-Badener Fortbildungstage (mehr)

In-Clinic Test Results with laboratory precision